Blog - Rentenberater Sommer - Fälle im Sozialrecht, Stuttgart
Archiv


Dez 2012  -  Aug 2014  -  Okt 2015  -  

Sep 2015  -  Nov 2015  -  Dez 2015  -  

Jan 2016  -  Mar 2016  -  July 2016  -  

Sep 2016  -  April 2017  -  May 2017  -  

Blog

Allgemein   [31.03.2016]
Zweitmeinung - Anwalt, VdK, Gewerkschaft

Die Zweitmeinung im Sozialrecht hilft Mandanten unnötige, langwierige Verfahren zu vermeiden und eventuell bessere Lösungsmöglichkeiten zu finden. Mandanten können bei Vorliegen eines Widerspruchs- oder Klageverfahrens bei einem Anwalt, VdK oder Gewerkschaft eine unverbindliche Zweitmeinung im Rahmen einer Erstberatung einholen.

 mehr ...


Allgemein   [17.03.2016]
Einkommensanrechnung auf Witwengeld aus Beamtenversorgung

Über einen Kontakt eines Steuerberaters kam eine Mandantin zu mir bezüglich Prüfung Einkommensanrechnung auf Wiwengeld nach Beamtenversorgung. Ihr wurde das Witwengeld gekürzt bis auf einen Mindestbetrag.

 mehr ...


Allgemein   [14.03.2016]
Sozialrecht Stuttgart - Führer durch den Sozialrechtsdschungel

Viele Menschen werden im Sozialrechtsdschungel von Behörde zu Behörde verwiesen und jeder Sachbearbeiter sagt etwas anderes. In meinen Sozialrechtsberatungen in Stuttgart tauchen diese Probleme besonders häufig in Rentenfragen wegen Erwerbsminderung auf. So verweist die Krankenkasse auf die Deutsche Rentenversicherung oder die Agentur für Arbeit. Die Mandanten haben keinen Navi bezüglich der optimalen "Wegstrecke". Hier setzt der Rentenberater und Rechtsbeistand für Renten- und Sozialrecht an.

 mehr ...